Waldkappel - Eltmannsee

Eltmannsee ist ein kleiner Ortsteil von Waldkappel (Werra Meißner- Kreis, Nordhessen).

Die nächst größeren Städte sind Eschwege (ca. 23 Km), Kassel (ca. 48 Km), Bad Hersfeld (ca.30 Km) und Eisenach (58 Km).

Die kleine Siedlung Eltmannsee bestand nach einer Urkunde des Klosters Cornberg bereits im Jahre 1278. In den folgenden Jahrhunderten wüst geworden, wurde hier um 1540 von Seiten des hessischen Landgrafen wieder drei Bauernhöfe aufgebaut. Nach Erzählungen hieß einer der Bauern "Eltmann". In Kombination mit dem vorhandenen See nannte man dann das Dorf Eltmannsee.

Luftbildaufnahme vom Eltmannsee

Nur langsam entwickelte sich die Hofgruppe um den kleinen See zu dem heutigen Dorf. Bis 1974 war Eltmannsee eine eigenständige Gemeinde. Im Zuge der Gebietsreform wurde Eltmannsee dann zusammen mit Hetzerode der Großgemeinde Waldkappel eingegliedert und vervollständigte die heute bestehende Großgemeinde mit den 15 Stadtteilen. Heute ist Eltmannsee wegen seiner schönen Aussicht und seinem gepflegten Erscheinen die Perle der Großgemeinde.

Mit seinen 45 Einwohner (Stand Mai 2003) liegt Eltmannsee wunderschön am Rande des Stölzinger Gebirge in 420 m Höhe inmitten herrlicher Wälder und Wiesen.

Besonders für Wanderer ist die Gegend ein Augenschmaus. Bei gutem Wetter kann man die ca. 50 Km entfernte Wartburg sehen. Auch die Wasserkuppe und sogar die Sendetürme vom Hohen Meißner sind deutlich zu erkennen. Fernab von Autobahnen und Fernstraßen kann man am See, der mitten im Ort liegt, "unter der Linde" (so wird die Rasenfläche mit Lindenbaum genannt) Ruhe und Entspannung bei gesunder Luft finden.

Der See ist ca. 6 m tief und wird von den Kindern im Sommer als Schwimmbad genutzt. Im Winter, wenn er eine tragende Eisfläche hat, sind fast täglich Schlittschuhfahrer am kreisen. Dies wird oft Sonntags genutzt um bei Kaffee und Kuchen ein Schwätzchen zu halten was meistens bis in die Abendstunden dauert.

Aber nicht nur die schöne Lage zeichnet Eltmannsee aus, auch der ausgeprägte Gesellschaftssinn der Einwohner zieht schon seid Jahrzehnten Besucher aus allen umliegenden Dörfern, bei den leider immer weniger werdenden Veranstaltungen, an.

Von der älteren Generation hört man oft:

"In Eltmannsee war immer was los"

Auch wenn keine Veranstaltungen sind ist Eltmannsee oft Ausflugsziel von Radfahrern, Wanderern und Planwagenfahrten von Veranstaltern aus der umliegenden Region. Vielleicht können wir auch Sie demnächst hier in Eltmannsee begrüßen !